R+R Rot Ceder Kugeln VEGAN, 445000

unbehandeltes Rot-Ceder-Holz, Grösse: Ø 2,5 cm, 10 Stk

Vegan leben

Natürlicher Mottenschutz ohne Chemie! 

Das für Menschen sehr angenehm riechende Holz der amerikanischen Rot-Ceder ist für Motten unerträglich. Mit Zedernholzartikeln können Sie Ihren Kleiderschrank mottenfrei halten. Hängen Sie 2-5 Zedernstücke pro Schrank frei auf, so dass sie nicht von Kleidungsstücken bedeckt werden. Für Schubladen oder Fächer genügen 2 Teile. Legen Sie diese auf ein Stückchen Papier, um die Wäsche vor dem Zedernöl zu schützen. Wenn der Duft nachlässt, rauen Sie das Holz mit Sandpapier leicht an. Diese Art von Mottenschutz ist absolut umweltverträglich, da die amerikanische Rot-Ceder nicht zu den gefährdeten Arten gehört und staatlich kontrolliert gepflanzt wird.

 

Der Verzicht auf tierische Produkte liegt im Trend

Immer mehr Menschen verzichten bewusst auf tierische Produkte – vom Essen bis zur Kleidung. Auch bei Bürsten und anderen Werkzeugen tragen wir diesem Wunsch Rechnung und haben an dieser Stelle in paar Tipps und Produkte für Sie aufgelistet.

Vegan zu leben ist nicht einfach – vom Butterbrot bis zum Lederschuh fallen viele Produkte weg, mit denen wir täglich umgehen. Auch für uns ist das ein großes Thema: Alle Bürsten mit Tierhaarbesatz – Rosshaar, Schweineborsten, Dachs- und Ziegenhaar – sind natürlich nicht vegan. Zum Glück haben wir schon immer viele Alternativen im Programm: Arenga, Bassine, Union und Fiber sind Pflanzenfasern, die meist gleichwertige oder ähnliche Eigenschaften wie ihre tierischen Parallelen aufweisen und genauso für unsere guten Bürsten geeignet sind. Besonders einfach ist es beim Thema Haarpflege: Hier sind oftmals auch Bürsten mit Draht oder Holzbesatz die richtige Wahl.

CHF 6.90
4 Merlot 2015 wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Schliessen Zum Warenkorb